Zürich Krimi: Borchert und die Macht der Gewohnheit

10,99

beim Partner Informieren

Artikelnummer: 8512800645546596 Kategorie:

Beschreibung

Zwei rätselhafte Morde an Zürichs „Goldküste“ sowie dunkle Machenschaften in der Baubranche beschäftigen Thomas Borchert alias Christian Kohlund und Dominique Kuster alias Ina Paule Klink im neuen Zürich-Krimi „Borchert und die Macht der Gewohnheit“. Der knorrige „Anwalt ohne Lizenz“ und die idealistische Juristin kämpfen engagiert für zwei jugendliche Kleinkriminelle, die als Mordverdächtige mit dem Rücken zur Wand stehen. Fast zu spät bemerken sie, daß sie sich mit äußerst skrupellosen Gegnern angelegt haben.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Zürich Krimi: Borchert und die Macht der Gewohnheit“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.