Regionale Tipps / Ausflugziele
Naherholung: Kurztrip Schwenningen ehemaliges Landesgartenschaugelände

Naherholung: Kurztrip Schwenningen ehemaliges Landesgartenschaugelände

Schwenningen (TS): Villingen-Schwenningen ist eine Doppelstadt und war vor ein paar Jahren der Ausrichter der Landesgartenschau Baden Württemberg  wovon der Stadtteil Villingen und Schwenningen profitiert hat. Der Großteil jedoch der Events fand im Stadtteil Schwenningen statt wo sich auch das große Landesgartenschau Gelände befindet. Hier finden Sie z.B. der Möglingssee oder andere schöne Plätze auf welchen Sie sich erholen können. Nehmen Sie Ihre Picknick-Ausrüstung mit und geniessen Sie den großen Park oder gehen Sie mit Ihren Kindern auf einen der schönsten Spielplätze von Villingen-Schwenningen. Das Landesgartenschaugelände erreichen Sie direkt mit Bahn oder mit dem Bus von der Ferienwohnung in Villingen mit der Buslinie 1 und 2 . Hier steigen sie direkt am Bahnhof Schwenningen (Neckar) aus. Sie gehen durch die Unterführung und schon sind sie auf dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau in Schwenningen. Mit dem eigenen Auto erreichen Sie das Gelände von der Ferienwohnung je nach Verkehrsaufkommen zwischen den Stadtteilen in ca 20-30 Minuten.

(Visited 2 times, 1 visits today)